DGQ-Weiterbildungsbarometer 2012: Qualitätsmanagement ist in deutschen Unternehmen noch unterrepräsentiert

Trotz der vielfach von Experten und Umfragen bestätigten hohen Relevanz von Qualitätsmanagement für den Unternehmenserfolg, ist der Fachbereich in vielen Unternehmen noch nicht etabliert. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie „DGQ-Weiterbildungsbarometer 2012“ der Deutschen Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ),

Auf Qualität kommt es an – Bildungseinrichtungen setzen auf ein umfassendes Qualitätsmanagement, um sich im Wettbewerb behaupten zu können

Zertifizierte, praxisnahe und auf den Arbeitsmarkt abgestimmte Lehrgänge, thematische Spezialisierung und kompetente Dozenten sind die zentralen Erfolgsfaktoren für Bildungsorganisationen im zunehmenden Wettbewerb. Das ergab die Verbandsumfrage „Trends in der Weiterbildung 2012“ des Bundesverbands für betriebliche Weiterbildung Wuppertaler Kreis e.V., für

Warum Qualitätsmanagement? 6 gute Gründe, warum Bildungseinrichtungen ein Qualitätsmanagementsystem einführen sollten

Bildungseinrichtungen hinterfragen häufig kritisch, welchen Nutzen sie von einem Qualitätsmanagementsystem haben, bevor sie eines einführen. Dabei liegen die Vorteile klar auf der Hand. Der grundlegende Vorteil für die Bildungsorganisation liegt in der Systematisierung vorhandener Vorgehensweisen. Dazu gehören die Erhöhung von

Prozessmanagement als Basis erfolgreicher Qualitätsarbeit – So implementieren Sie Ihr QM-System richtig

Entscheidet sich eine Bildungseinrichtung dafür ein Qualitätsmanagementsystem einzuführen, muss sie sich zunächst mit den Methoden des Geschäftsprozessmanagements auseinandersetzen. Unter Prozessmanagement wird die Grundhaltung verstanden, bei der das gesamte betriebliche Handeln als Kombination von Prozessen betrachtet wird. Es geht also im