Willkommen bei CERTQUA – Zertifizierung nach ISO 9001, AZAV und ISO 29990

CERTQUA-Unternehmensfilm: Unsere Leistungen in Bewegtbildern
 
CERTQUA-Gesellschafter:


Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände
Deutscher Industrie- und Handelskammertag

 
 

Wuppertaler Kreis e. V.
Bundesverband betriebliche Weiterbildung

Zentralverband des
Deutschen Handwerks

In den vergangenen Jahren hat sich der Druck auf Bildungsdienstleister stetig erhöht. Nicht nur Politik und Wirtschaft stellen mit ständig sich verändernden Rahmenbedingungen neue Anforderungen an Bildungsträger und ihre Dienstleistungen, sondern auch Kunden, Teilnehmer und Partner. Für Bildungseinrichtungen ist es daher wichtig, auf neue Anforderungen schnell und flexibel zu reagieren, um im Wettbewerb bestehen zu können. Die Erfahrung der CERTQUA zeigt, dass eine kontinuierliche Überprüfung der QM-Systeme, der angebotenen Bildungsprodukte sowie der Lehr- und Lernmethoden entscheidend dazu beitragen.

CERTQUA zertifiziert Ihr QM-System nach der international anerkannten ISO 9001, der Bildungsnorm ISO 29990 sowie der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung - AZAV. So ermöglichen Sie Ihrem Unternehmen, Ihren Kunden und Partnern eine transparente und objektive Beurteilung Ihrer Leistungen. Durch eine strukturierte Organisation Ihrer Arbeitsabläufe und dank definierter Prozesse verbessern Sie darüber hinaus nachweislich Ihre Qualitätsfähigkeit.
 

Die Zertifizierungsangebote der CERTQUA im Überblick:

 

DIN EN ISO 9001 – Maximale Flexibilität und Kombinierbarkeit

Die ISO 9001 setzt den international anerkannten Standard für QM-Systeme mit Gültigkeit als Europäische (EN) und Deutsche Norm (DIN). Sie ist ein branchenneutraler Standard, der Ihnen die maximale Flexibilität bietet, um auch Ihre zu beachtenden betrieblichen Spezialitäten adäquat berücksichtigen zu können. Die ISO 9001 ist für Unternehmen und Organisationen jeder Größe und Ausrichtung geeignet. Optimal lässt sie sich mit spezifischen Branchenstandards oder weiteren Zertifizierungen (z.B. AZAV oder ISO 29990) kombinieren.
Weitere Informationen unter QM-Zertifizierung ISO 9001.
 

DIN ISO 29990 – Managementsystem für die Aus- und Weiterbildung

Im Dezember 2010 wurde ein neues QM-System für Organisationen der Aus- und Weiterbildung veröffentlicht. Die ISO 29990 ist ein QM-System und zugleich ein Standard, der den eigentlichen Lernprozess in den Mittelpunkt stellt und sich somit speziell an Bildungsdienstleister richtet.
Weitere Informationen unter QM-Zertifizierung ISO 29990.
 

Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung - AZAV

Mit dem Gesetz zur Verbesserung der Eingliederungschancen am Arbeitsmarkt regelt die Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung – AZAV seit dem 01.04.2012 die Zulassung von Trägern und Maßnahmen. Künftig bedürfen alle Träger, die Maßnahmen der Arbeitsförderung durchführen, einer externen Zulassung durch eine Fachkundige Stelle (CERTQUA). Ziel ist es, erstens, mit der Zulassung nach AZAV die Qualität von Arbeitsmarktdienstleistungen und zweitens die Effizienz des arbeitsmarktpolitischen Fördersystems zu verbessern sowie drittens eine Vergleichbarkeit unter den Arbeitsmarktdienstleistern zu schaffen.
Weitere Informationen unter AZAV-Trägerzulassung und AZAV-Maßnahmenzulassung.
 
Als akkreditierte Zertifizierungsstelle unterstützt CERTQUA Sie mit Analyse- und Zertifzierungsangeboten bei all Ihren Vorhaben. Ob Projektgespräch, Angebote, Analysen oder Zertifizierung (nach ISO 9001, ISO 29990, AZAV oder mitgeltende Regelwerke), stets berücksichtigt CERTQUA Größe und Besonderheiten Ihrer Einrichtung.

Informieren Sie sich jetzt über die Leistungen der CERTQUA und stellen Sie sich Ihr individuelles Projektpaket zusammen.

Sie möchten sich weiterbilden? Freuen Sie sich auch auf ein breites Seminarangebot rund um das Thema QM, das Ihnen CERTQUA für das Veranstaltungsjahr 2014 zusammengestellt hat.

Sie haben noch Fragen? Sprechen Sie mit uns - Gerne informieren wir Sie, was für Ihr Vorhaben möglich und nötig ist.