Offene Stellen
Mehr erfahren

Qualitätsmanagementbeauftragter im
Bildungsmanagement

Training >Seminare Präsenz | online  > Basis-Qualitätsmanagement >Qualitätsmanagementbeauftragter im Bildungsmanagement

Einleitung

Einstieg ins Qualitätsmanagement – Wie Sie mit grundlegenden Qualitätsstrukturen Ihre Bildungsorganisation nachhaltig nach vorn bringen.

Inhalt

  • Grundlagen des Qualitätsmanagements

  • Begriffe und Definitionen

  • Die 7 Grundsätze des Qualitätsmanagements

  • Der PDCA-Zyklus nach Deming

  • Die Normen DIN EN ISO 9000 ff. und ISO 9001

  • Der prozessorientierte Ansatz im Qualitätsmanagement

  • DIN EN ISO 9001 als Grundlage für ein effizientes Qualitätsmanagementsystem in Bildungsorganisationen

  • Das Prozessmodell der DIN EN ISO 9001:2015 (Normkapitel 0 – 10)

  • Die Rolle des QM-Beauftragten bzw. des Qualitäts- und Prozessspezialisten

  • Kurzer Überblick zu den Inhalten der DIN EN ISO 9004, DIN ISO 21001

  • Kurzer Überblick zu den Inhalten der AZAV Verordnung und den Empfehlungen des Beirats Grundlagen der Auditierung von QM-Systemen (Kurzer Überblick der DIN EN ISO 19011)

Methoden

  • Vortrag mit Plenumsdiskussion

  • Plenumsarbeiten

  • Vertiefung durch praktische Beispiele

  • Einzelarbeit

  • Gruppenarbeit

  • Abschlussprüfung

Ihr Nutzen

Ihnen werden grundlegende Methoden und Instrumente zur Einführung eines zertifizierungsfähigen
Qualitätsmanagementsystems (QMS) nach der Norm DIN EN ISO 9001 vermittelt. Anschauliche Tipps,
Übungen und Checklisten erleichtern Ihnen den Einstieg ins Thema Qualitätsmanagement.
Erfahren Sie, wie ein QM-System nach ISO 9001 die Qualität Ihrer Bildungsmaßnahmen nachhaltig sichert.

Der prozessorientierte Ansatz wird von der ISO-Norm erwartet und wird im Seminar mit einer praxisstarken Darstellung erarbeitet; Ziel ist es eine eigene Prozesslandkarte aufzubauen.

Fortbildungsnachweis: Bei erfolgreich bestandener Prüfung am letzten Veranstaltungstag erhalten Sie ein CERTQUA-Zertifikat als „Qualitätsmanagementbeauftragter".

Aufbauend empfehlen wir Ihnen das Seminar "Qualitätsmanager im Bildungsmanagement" bzw. das Seminar "QM-Fachauditor im Bildungsmanagement".

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeitende in der beruflichen Bildung, die zukünftig Qualitätsaufgaben
übernehmen möchten oder wesentliche Aufgaben bei der Aufrechterhaltung übernehmen sollen.

Ihre Referentin

Astrid Höhle

Studierte Erziehungswissenschaften mit den Fachrichtungen Schulverwaltung,
Erwachsenenbildung und Ausländerpädagogik; davor absolvierte sie ein
Grundschulpädagogik-Studium und unterrichtete einige Jahren in Brasilien.

Erfahrungen in der Erwachsenenbildung und als Führungskraft sammelte Astrid Höhle als Trainerin, Projektleiterin und bis 2010 als Betriebsleiterin. Seit 2004 ist Sie mit dem Thema Qualitätsmanagement betraut, als interne QM-Beauftragte und Auditorin bei
einem Bildungsträger und seit 2011 als selbständige Beraterin und Trainerin in den
Bereichen Organisationsentwicklung insbesondere zum Thema Qualitätsmanagement und Personalentwicklung mit dem STRUCTOGRAM®-Trainings-System.

Astrid Höhle ist Inhaberin der Astrid Höhle Consulting & Training in Frankfurt am Main und Mitglied im IHK-Prüfungsausschuss Personalkaufleute. Astrid Höhle kann auf Grund der eigenen Erfahrungen bei der Implementierung und Aufrechterhaltung sowie Optimierung eines Qualitätsmanagement-Systems Beispiele aus der Praxis nennen,
verbunden mit fundierten theoretischen Kenntnissen.

Seit 2012 ist Astrid Höhle als freiberufliche Auditorin und Referentin für die fachkundige Stelle CERTQUA GmbH für die Träger- und Maßnahmenzulassung nach AZAV,
DIN EN ISO 9001 und DIN ISO 29990 sowie besondere Kundenprojekte tätig.

weiterlesen

Veranstaltungsorte/-termine

Seminartermine 2024:
18.-22.03.2024 Online-Seminar
15.-19.04.2024 Dorint Hotel Bonn
13.-17.05.2024 Online-Seminar
10.-14.06.2024 Online-Seminar
08.-12.07.2024 Online-Seminar
02.-06.09.2024 Online-Seminar
14.-18.10.2024 Online-Seminar
04.-08.11.2024 Dorint Hotel Bonn
09.-13.12.2024 Online-Seminar

Das Seminar beginnt um jeweils 9:00 Uhr und endet Montag-Donnerstag gegen 17:00 Uhr,
Freitag um 14:00 Uhr.

Für die Online-Seminare benötigen Sie eine stabile Internetverbindung und funktionstüchtige Tonhardware (Lautsprecher & Mikrofon). Bitte testen Sie diese Grundvoraussetzungen im Voraus!
Sie sehen und hören die Referentin und können die Vortragsfolien live verfolgen.
Sie können Ihre Fragen direkt während des Vortrags oder im Anschluss in den Pausen stellen.

Ihre Hotelübernachtung

Sie möchten eine Übernachtung im Veranstaltungshotel buchen?
Dann drücken Sie "hier" um sich direkt mit dem Hotel in Verbindung zu setzen. 
Gerne nennen wir Ihnen Alternativ-Hotels in der Umgebung.

Ihre Investition

1.659,- Euro (inkl. 100,- Euro Frühbucher-Rabatt bis 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn),

danach 1.759,- Euro.
 

Alle Preise zzgl. MwSt.

Es gelten unsere AGB.

Ihre Anmeldung/ Reservierung

Sie können sich per E-Mail unter seminare@certqua.de anmelden.
Für Fragen zu unseren Seminaren stehen wir Ihnen telefonisch unter 0228 4299 2047 gerne zur Verfügung.
Eine Platzreservierung ist – für Sie kostenlos und unverbindlich – jederzeit möglich.

Kontakt

Haben Sie Fragen zu diesem Seminar?

Rufen Sie einfach unter 0228 / 42 99 20 - 47 an oder
schicken Sie eine E-Mail an seminare@certqua.de.

weiterlesen
Mehr erfahren